Neues HKL Raumsystemcenter Pinneberg bringt mehr Flexibilität für Kunden.

Die Lage ist entscheidend

HKL Raumsysteme im Zentrum von Hamburg – geliefert aus dem nahegelegenen HKL Raumsystemcenter.

Hamburg, 1. Oktober 2019 – Das Centernetz von HKL wird stetig erweitert. In Hamburg-Pinneberg eröffnet in diesem Monat ein neues Raumsystemcenter in der Nähe des bestehenden HKL Center Pinneberg. Hier stehen ab sofort ca. 300 zusätzliche Container zur Verfügung.

„Wir können die Einheiten jederzeit und flexibel an alle Standorte liefern. Von dem neuen Raumsystemcenter in Pinneberg profitieren insbesondere die Kunden im Norden“, sagt Lena Dose, Betriebsleiterin der Raumsystemcenter Wilhelmsburg und Pinneberg.

Ausschlaggebend für die Entstehung des neuen Centers war die hohe Nachfrage in der Region zwischen Hamburg und der Nordsee. Bislang wurden diese Kunden vom Raumsystemcenter in Wilhelmsburg, im Süden von Hamburg, bedient. Mit dem neuen Center im Norden der Stadt ist die Logistik besser: Der staugeplagte Elbtunnel steht der schnellen Lieferung nicht mehr im Weg. Die Kunden profitieren davon und können kurzfristiger beliefert werden.

Die HKL Raumsysteme sind vielseitig einsetzbar. Neben Standard-Containern, Anlage-Containern, Lager-Containern, Sanitär-Containern umfasst das HKL Raumsystem-Sortiment auch Komplettpakete. Neu sind Container mit Frischwassertank, Toilette und Fäkalientank in einem. Die perfekte Wahl, wenn kein Wasseranschluss vorhanden ist, beispielsweise an abgelegenen Einsatzorten, wie in Wäldern, beim Küstenschutz oder in Windparks.

Die Vermietung der Raumsysteme rund um Hamburg erfolgt zentral über das Raumsystemcenter in Wilhelmsburg, wo 1600 Einheiten bereitstehen. Von hier kann entsprechend Nachschub im großen Stil organisiert werden. Zusammen mit dem neuen Center wird der Bedarf der gesamten Region schnell und flexibel bedient – die Nähe von HKL zu den Kunden bringt diesen Nutzen auf ganzer Linie.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2017 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 350 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 150 Niederlassungen, mehr als 1.300 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. HKL Arbeitsbühnen- und Teleskopcenter (ATC) sowie HKL Stromcenter bieten ein erweitertes Sortiment für Arbeiten in der Höhe und die mobile Stromversorgung von Baustellen. In den Ballungsgebieten sichern die HKL Raumsystem-Kompetenzcenter das Angebot an Containersystemen.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com