Vater und Sohn stehen für neue Transparenz

Moderne Fachwerkhäuser von Concentus aus Berlin

Daniel und Dennis Schubert von Concentus bauen deutschlandweit moderne Fachwerkhäuser / Landhäuser

Daniel und Dennis Schubert haben die Niedrigzinsphase zum Anlass genommen, beim Hausbau mehr Transparenz in der Angebots- und Leistungsphase einzuführen und eine einfache und detaillierte Baubeschreibung entwickelt. Dies sorgt dafür, dass beim Hausbau weniger Überraschungen entstehen und der Ablauf nach Vertragsabschluss reibungsloser läuft. Spezialisiert auf den Bau von modernen Fachwerkhäusern begann Concentus 1991 als regionales Baubetreuungsunternehmen mit der Planung und Betreuung individuell gestalteter Bauprojekte in Berlin und Brandenburg. Aus Leidenschaft zum Holzskelettbau und den damit verbundenen Möglichkeiten, großzügig verglaste Wohnhäuser zu entwickeln, präsentierte das Unternehmen 1996 erste eigenständige Ideen und Kreationen im Holzskelettbau rund um das Thema modernes Fachwerkhaus und modernes Landhaus. Aufgrund der positiven Resonanz am Markt Berlin und Brandenburg, entschied das Unternehmen 1999 den Wirkungskreis seiner Tätigkeit bundesweit zu erweitern. Neben erfolgreich vermarkteten modernen Landhäusern, wuchs die Nachfrage nach innovativen, modernen Fachwerkhäusern.

Seit 2001 wurden bundesweit Concentus Häuser in nahezu allen Regionen Deutschlands errichtet und die Marke Concentus etablierte sich als interessante Alternative zu den bekannten und renommierten Premium-Haus-Herstellern. Concentus ist ein Fachwerkhaus Anbieter und steht für Baukunst und Design im Holzskelettbau aus Berlin.

Mit Concentus ein modernes Fachwerkhaus bauen bedeutet: Authentisch bleiben aus Respekt!

„Wer heute am Markt „Das Original“ anbietet, erhebt den Anspruch auf unverfälschte Echtheit seiner Architektur. Hat das Original jedoch architektonische Vorbilder und historisch bedeutende Ideengeber, ist es folglich auch kein Original.“ erklärt Daniel Schubert.

Concentus bekennt sich zu den geistigen Vätern des heutigen modernen Fachwerk- und Holzskelettbaus und respektieren diese historischen Vorbilder. Orientieren sich Architekten und Haushersteller an diesen, ist eine echte und moderne Interpretation möglich. Dieser Prozess ist eine Evolution mit neuen, zeitgemäßen Ansätzen den heutigen Ansprüchen gerecht zu werden. Die Architektur des Holzskelettbaus zu verbessern und damit für die Zukunft lebendig zu halten, ist das Ergebnis einer neuen Interpretation landschaftsgebundener Architektur.

Durch die Jahrelange Erfahrung, das Miterleben der Entwicklung des Hausbaus und die damit verbundene Leidenschaft haben Daniel und Dennis Schubert dazu gebracht, die notwendigen Dokumente so aufzusetzen, dass diese transparent und inhaltlich einfach zu verstehen sind. Ein modernes Fachwerkhaus bauen bedeutet gerade in der heutigen Zeit Unmengen an Dokumenten, Verträgen, Datenschutzerklärungen etc. Dazu kommen noch Baubeschreibungen und seitenweise erklärende Texte zum Angebot.

„Der persönliche Kontakt beim Bau eines modernen Fachwerkhauses ist wichtig und die detaillierte Erklärung aller Punkte und Abläufe ist unerlässlich, wird aber oft nicht gemacht.“, erklärt Dennis Schubert.

CONCENTUS begann 1991 als regionales Baubetreuungsunternehmen mit der Planung und Betreuung individuell gestalteter Bauprojekte in Berlin und Brandenburg. Aus Leidenschaft zum Holzskelettbau und den damit verbundenen Möglichkeiten, großzügig verglaste Gebäude zu entwickeln, präsentierte das Unternehmen 1996 erste eigenständige Ideen und Kreationen des innovativen Holzbaus und des modernen Fachwerkhauses.

Kontakt
CONCENTUS Holzskelett-Haus GmbH
Dennis Schubert
Berliner Allee 3
14621 Schönwalde-Glien
03322232143
info@concentus.de
https://www.concentus.de