Spanien Immobilien 01

Spanien-Immobilien – eine hochinteressante Geldanlage

 Immobilien gelten gemeinhin als gute Geld- und Wertanlage. Warum aber immer vor der eigenen Haustür kaufen, warum nicht einmal den Schritt ins Paradies wagen? Gemeint ist Spanien als Land zum Immobilienkauf. Paradies darf hier gleich doppelt verstanden werden, denn neben der paradiesischen Landschaft ist auch der Immobilienmarkt derzeit ein echtes Paradies. Grund ist die Wirtschaftskrise, die das Land nach wie vor im Griff hat. Was jedoch des einen Leid, ist des anderen Freud – die erfreuliche Konsequenz aus diesem Umstand ist ein Preisverfall an den spanischen Immobilienmärkten. Hochattraktive Immobilien sind derzeit landesweit gewissermaßen für ein Butterbrot zu haben und stellen damit für so manchen Anleger aus Deutschland auch ein sehr lohnenswertes Anlageprojekt dar.

Der Zeitpunkt für einen Immobilienkauf in Spanien ist günstig, denn die Wirtschaftskrise wird nicht ewig dauern. Spanien selbst wird mit Hilfe aus EU-Mitteln mittel- bis langfristig wieder wirtschaftlichen Boden gewinnen, die Immobilienpreise werden dann auch wieder steigen, schlimmstenfalls bleiben sie stabil. Wer heute Immobilien einkauft, der hat auf lange Sicht vorgesorgt.

Um beim Paradies zu bleiben: Die Auswahl ist groß und auch der Landschaftsaspekt darf gerne paradiesisch ausfallen. Ob Costa Blanca, Costa Almeria, Mallorca oder Mar de Pulpi – an den allerschönsten Stränden und in den begehrtesten Gegenden können derzeit echte Schnäppchen gemacht werden. Und dabei muss die Verwendung von solchen Spanien-Immobilien gar nicht über das Knie gebrochen werden. Wer seine Immobilie nicht (sofort) selbst nutzen kann oder möchte, der kann diese auch einfach weiter vermieten. Gängig und gern genommen ist die Vermietung als Ferienhaus oder Ferienwohnung. Beide Varianten stellen eine zusätzliche und nicht unwesentliche Einnahmequelle dar, die die Finanzierung der spanischen Immobilie gleich auffangen kann. Die Immobilie kann sich also durch richtige und geschickte Verwendung gewissermaßen gleich selbst tragen.

Die Möglichkeiten sind gewiss zahlreich und es gibt einiges beim Ankauf zu beachten. Als erste Anlaufstelle für einen groben Überblick sei daher der Besuch von einem passenden Spanien-Forum empfohlen.

Über ACT-REP Ind. GmbH
Die ACT-REP Ind. GmbH Auslands-Immobilien hat sich auf den Verkauf von Immobilien in Ägypten und vor allem in Spanien spezialisiert. Das ACT-REP Spanien Team ist zuständig für die Vermittlung von Immobilien an der Costa Blanca, der Costa Cálida, Costa de Almería, der Costa de Valencia, am Mar Menor sowie auf Mallorca und bietet seinen Kunden einen professionellen Service rund um den Kauf.

Wer mit dem Gedanken spielt, eine Immobilie zu erstehen, sollte auf das Fachwissen eines erfahrenen Immobilienmaklers zurückgreifen, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden. Die Erfahrung der ACT-REP GmbH bedeutet Sicherheit!

Die Kontaktdaten wie auch nähere Informationen finden sich unter: www.act-rep.de

Pressekontakt:

Hartmut Senking
ACT-REP Ind. GmbH
Tel.: 04193-892400
Web: www.act-rep.de