Zum Hauptinhalt springen

Zuverlässige Helfer im Schneechaos

Es schneit, es schneit. Kommt alle aus dem Haus! Wenn das so einfach wäre. Eingeschneite Häuser und Straßen sowie die Wetterlagen mit viel Schnee und zwischendurch Regen sorgen für Lawinenwarnungen und Chaos in Süddeutschland. Zahlreiche Helfer und Maschinen sind im Dauereinsatz, um die zunehmenden Schneemassen zu bewältigen. Die HKL Center im Großraum München reagieren prompt auf die hohe Nachfrage in der Region und stocken ihre Center mit zusätzlichen Radladern und Equipment für die Schneeräumung auf.

Fit in den Winter

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Tage werden kürzer und es wird kalt. Der Winter stellt Bauunternehmer vor verschiedenste Herausforderungen. Doch mit dem richtigen Equipment können sie diesen leicht begegnen. Um Baustellen im Winter so angenehm und effizient wie möglich zu gestalten, bietet HKL mit seinem Baushop, Mietpark und Service vielfältige Lösungen für Arbeiten in Kälte und Dunkelheit. Ob Zusatzausstattungen für Maschinen, Heizgeräte, Flutlichtanlagen oder Stromerzeuger – dank individueller und fachkundiger Beratung werden Mensch und Maschinen optimal auf Einsätze in der kalten Jahreszeit vorbereitet.

Noch mehr Maschinen-Kompetenz in Nordbayern

Ab sofort betreibt HKL in der Hochschulstadt Coburg ein neues Center mit angegliedertem Baushop. Auf 3.000 Quadratmetern präsentiert das Unternehmen sein komplettes Angebot. Ob Minibagger, Radlader oder Verdichtungstechnik – Experten vor Ort unterstützen Bauunternehmen mit Qualitätsmaschinen, Know-how und Ideen für jeden Bedarf. Maschinen und Geräte sind stets in ausreichender Stückzahl vorrätig. Egal ob zur Miete oder zum Kauf. Wie in allen über 150 Centern in Deutschland, Österreich und Polen setzt HKL auf transparente Abläufe und faire Konditionen. Raumsysteme – vom Bauwagen bis zum Container – bilden einen besonderen Schwerpunkt in Coburg. Monteure sorgen in der eigenen Werkstatt dafür, dass alle Maschinen immer in einem top Zustand sind.