Zum Hauptinhalt springen

Concentro berät die Gesellschafterin der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH beim Anteilsverkauf

Die Gesellschafterin der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH hat im Zuge einer strategischen Neuausrichtung 100% ihrer Anteile an dem Hersteller von Schalt- und Verteilungsanlagen an ein Konsortium von Privatinvestoren veräußert. München/Erfurt, 12.09.2019 Die Gesellschafterin SAE Verwaltungsgesellschaft mbH („SAE“) der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH („ESV“), einem Hersteller von nach Kundenvorgaben selbst entwickelten und […]

Smart, interaktiv und immer erreichbar: Neuer Ardex-Aufbauberater

ARDEXIA bündelt digitale Angebote Witten, 11. September 2019. Ardex unterstreicht seine Vorreiterrolle in Sachen innovativer Lösungen mit zwei digitalen Neuheiten: „ARDEXIA“ unterstützt Ardex-Kunden bei ihrer Arbeit und bündelt sowohl online als auch per App alle digitalen Services. Zusätzlich wird ein innovativer Aufbauberater Handwerkern, Händlern und Planern die richtige Produktauswahl erheblich erleichtern. Ardex setzt schon seit […]

Warum Veränderungen? Es läuft doch Alles

Beratung 3.9 – mit gesundem Menschenverstand Diese Frage hört man als KMU-Berater immer wieder. Klar, seit fast 10 Jahren boomt die Wirtschaft und das größte Problem ist nicht der Auftragseingang oder-bestand, sondern qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Die durch die Medien kommunizierte Abkühlung der Wirtschaft, bezieht sich aktuell noch primär auf die Automobilbranche. Diese hat bereits […]

Künstliche Intelligenz ist oft noch ein Fremdwort

Die Haltung zum Thema „Künstliche Intelligenz (KI)“ ist bei den meisten Unternehmen und ihren Führungskräften noch eher kritisch-distanziert sowie abwartend-skeptisch. Zu diesem Ergebnis kommt das jüngste Leadership-Trendbarometer des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, an dem 108 Führungskräfte aus dem deutschsprachigen Raum teilnahmen.

Entscheiderworkshop: Strategisches Wachstum in schwierigen Zeiten

Einen Entscheider-Workshop zum Thema „Unternehmenswachstum“ veranstaltet das M&A- und PMI-Beratungsunternehmen Beyond The Deal (BTD) am 2. Juli in Stuttgart. In ihm stellt der BTD-Geschäftsführer Stephan Jansen, einer der führenden Experten für ganzheitliches M&A- und PMI-Management im Mittelstand, den Teilnehmern mehrere Wachstumsstrategien und -konzepte für herausfordernde Zeiten vor. Außerdem diskutiert er mit ihnen darüber, inwieweit die den Strategien zugrunde liegenden Denkmodelle in der von rascher Veränderung und sinkender Planbarkeit sowie steigender Komplexität geprägten VUKA-Welt und im Zeitalter der digitalen Transformation der Wirtschaft noch zielführend sind.

MiFID-Recorder GmbH startet die erste rechtskonforme Taping-App (DFPA Interview)

DFPA Interview zur Verpflichtung zur Aufzeichnung telefonischer oder per Video geführter Beratungsgespräche: MiFID-Recorder GmbH startet die erste rechtskonforme Taping-App. Seit Inkrafttreten der europäischen Finanzmarktrichtlinie MiFID II sind Banken, Haftungsdächer und Vermögensverwalter mit einer Zulassung nach § 32 des Kreditwesengesetzes (KWG) zur Aufzeichnung telefonischer oder per Video geführter Beratungsgespräche verpflichtet. Dazu ein Interview der Deutschen Finanz Presse Agentur DFPA mit Thomas Jasper, Geschäftsführer der MiFID-Recorder GmbH. Das Unternehmen entwickelt digitale Produkte und Services, die die Themen Voice und Storing betreffen. Das komplette DFPA Interview gibt es auf http://www.dfpa.info/Interview/die-mifid-recorder-gmbh-startet-die-erste-rechtskonforme-taping-app.html

Agile Skalierung: Die agile Projektarbeit koordinieren, skalieren und steuern

Je weiter die Agilisierung und Umstellung der Unternehmen von einer Projekt- auf eine Produktorganisation voran schreitet, umso mehr agile Teams existieren in ihnen – insbesondere bei größeren Change- und Transformationsvorhaben. Deren Zusammenarbeit gilt es zu koordinieren und zu steuern, damit diese effektiv ist und die angestrebten Ziele erreicht werden – und kein Wildwuchs und Chaos in der Organisation entsteht.

Die Wirtschaftskanzlei als Unternehmen – SMP zieht kaufmännische Führungsebene ein und holt ehemaligen Geschäftsführer der Bucerius Law School als CEO

Hariolf Wenzler wechselt zum 1. April 2019 als CEO zu Schnittker Möllmann Partners (SMP). Der promovierte Volkswirt wechselt von Baker McKenzie zu SMP. Bei Baker McKenzie war Wenzler zuletzt für die europäische Geschäftsentwicklung verantwortlich. Zuvor war er lange Jahre Geschäftsführer der Bucerius Law School, deren Center on the Legal Profession (CLP) er nach wie vor angehört. Zudem ist Wenzler Gründungspräsident der European Legal Technology Association (ELTA) sowie Gründer von ReInvent.Law, dem ersten Legal Innovation Hub in Europa. Bei SMP wird Wenzler als CEO für die Professionalisierung der internen Prozesse verantwortlich sein, das Wachstum der Kanzlei managen und neue, angrenzende Ge-schäftsfelder für die Kanzlei erschließen, u.a. durch Investitionen im Legal-Tech-Bereich.

Mehr als Steigtechnik – die KRAUSE 360° competence!

Beratung und Service aus einer Hand. Mehr als Steigtechnik! Sicheres Arbeiten in der Höhe bedeutet, neben der Entscheidung für das geeignete und richtige Produkt auch alle Vorschriften und Fakten dazu zu kennen. Wie aber kann ein verantwortungsbewusster Arbeitgeber der Arbeitssicherheit vollumfänglich gerecht werden? Die perfekte Lösung dafür haben die Steigtechnikspezialisten von KRAUSE entwickelt. Das Unternehmen […]