Zum Hauptinhalt springen

Mit AQL™ von Cellularline Musik erleben

Cellularline S.p.A., das europaweit führende Unternehmen bei der Entwicklung und dem Vertrieb von Zubehör für Smartphones und Tablets, präsentierte auf der IFA 2019 (6. bis 11. September) die neuen Geräte von Audio Quality Lab™ (AQL), der Marke, die sich ganz der Musikwelt widmet. Die neue Produktreihe von AQL™ besteht aus Kopfhörern, Lautsprechern und Bluetooth-Ohrhörern und […]

Navi-Nachrüsten leicht gemacht – mit ZENECs E>GO CORE

E>GO CORE von Multimediaspezialist ZENEC, um einen topaktuellen Infotainer mit größtmöglichem Display in ausgewählten Fahrzeugmodellen nachzurüsten: CORE ist entwickelt für neuere oder ganz aktuelle VAG MIB Modelle wie den VW Golf 7, Polo 6, Passat Alltrack, Tiguan II und den Skoda Octavia III. Basis des smarten CORE Konzepts ist der Z-E1010, ein Infotainer mit 10,1“/25,7 cm Bildschirm. Passend zum CORE Gerät gibt es fahrzeugspezifische Kits, die Einbaurahmen und alle für die Integration ins Zielfahrzeug notwendigen Anschluss-Komponenten enthalten. Die VK-Preise der CORE-Geräte – d.h. die Kombination aus Z-E1010 Infotainer plus fahrzeugspezifischem Einbaukit – liegt zwischen 588 und 598 Euro.

Neue Kopfhörer-Reihe von Cellularline besticht durch Komfort, Vielseitigkeit und Funktionalität

Cellularline S.p.A., das europaweit führende Unternehmen bei der Entwicklung und dem Vertrieb von Zubehör für Smartphones und Tablets, präsentierte auf der IFA 2019 (6. bis 11. September 2019) eine Vielzahl von Produkten für die Nutzer von Smartphones, die immer in Bewegung sind. Zwei Mono-Kopfhörer und ein Headset mit TWS-Technologie sind die Hauptakteure der neuen Produktreihe. […]

Integriert iOS und Android Handys – XZENTs Infotainer X-522

XZENT, eine Marke des Schweizer Car Media Spezialisten ACR steht für qualitativ gute Produkte zu günstigen Preisen – seit Jahren. Mit dem X-522 – VK 329 Euro – bringt XZENT jetzt einen neuen 2-DIN Infotainer auf den Markt. Der X-522 ist ein topmoderner Entertainer mit großem 17,1 cm / 6,75“ Touchscreen-Monitor, DAB+ und UKW Tuner, zwei USB-Ports sowie einer umfangreichen Bluetoothsuite. Der neue XZENT ist aber auch ein idealer Spielpartner für Smartphones, da er sowohl Apple CarPlay als auch Google Android Auto unterstützt.

Smarter Infotainer: ZENECs Z-N328 überzeugt im Test

Nach dem großen Erfolg seiner 2-DIN Smartlink Infotainer Z-N326 und Z-N426 bringt der Schweizer Multimediaspezialist ZENEC nun das Nachfolgemodell an den Start: den Z-N328, ausgestattet mit DAB+ und 6,2“/15,7 cm Touchscreen. Das Komplettpaket aus Z-N328 (VK 399 Euro) plus separat erhältlicher Navisoftware Z-N328-SDFEU (VK 119 Euro) hat die Zeitschrift Car & HiFi in Heft 05/2019 getestet. „Gelungene Infotainment-Zentrale mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis“, urteilen die Fachjournalisten über den neuen ZENEC und zeichnen ihn mit dem Prädikat „Highlight“ aus.

Smarte Vernetzer – RADICALs neue Infotainer für Ford

Moderner Style, innovative Technologien und eine attraktive Preisgestaltung – siebzehn fahrzeugspezifische Infotainer umfasst das Portfolio der Car Media Marke RADICAL inzwischen. Mit dabei, zwei Systeme für den Ford Focus II (Baujahr 2004 – 2011): der R-C10FD1 für Fahrzeuge mit manuellem Klimabedienteil (VK 399 Euro) sowie der R-C10FD2 für Focus-Modelle mit Klimaautomatik (VK 399 Euro).
Beide RADICALs sind bestens ausgestattete Mediencenter mit extra großem 25,7 cm / 10,1“ Display, USB, WiFi, UKW und Bluetooth, die sich optisch und technisch perfekt in den Ford Focus integrieren – inklusive Anbindung an das Multifunktionslenkrad via CAN. Die Infotainer nutzen ein offenes, auf Android basierendes Betriebssystem, das eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten ermöglicht.

Neue RADICAL Infotainer für die Mercedes C- und E-Klasse

17 fahrzeugspezifische Infotainer mit Android 7.1 OS umfasst die umfangreiche RADICAL Produktpalette, zu der jetzt auch zwei Touchscreen-Mediencenter für Mercedes gehören: R-C10MB1 (VK 419 Euro) für die Mercedes C-Klasse (W203, CL203, S203) und R-C10MB2 (VK 419 Euro) für die Mercedes E-Klasse (W211, C219). Die beiden Systeme sind moderne Infotainer mit extra großem 20,4 cm/ 8“ Touchscreen, perfekt abgestimmt auf die verschiedenen Mercedes-Modelle: von der Passgenauigkeit im Cockpit, über die variable Farbe der Tastenbeleuchtung bis hin zur CAN-Bus Anbindung. Spezialgebiet der neuen RADICAL Infotainer ist die Vernetzung mit dem Smartphone: R-C10MB1 und R-C10MB2 nutzen ein offenes Android Betriebssystem, so dass man fast jede beliebige Android App direkt auf den Infotainern installieren kann.

Offen für Apps – die neuen Infotainer für BMW von RADICAL

Die neue Car Media Marke RADICAL baut ihre Produktpalette weiter aus: Fünf fahrzeugspezifische Infotainer, entwickelt für die BMW 1er, 3er und 5er Serie sowie den BMW X5, sind jetzt auf dem Markt. Die neuen RADICALs, VK-Preise zwischen 399 und 449 Euro, sind moderne Multimediasysteme mit kapazitivem 17,8 cm / 7“ Glas-Touchscreen, UKW-Tuner, zwei USB-Anschlüssen, CD/DVD-Laufwerk, GPS-Empfänger, WiFi und Bluetootheinheit zum Freisprechen und Audiostreaming. Als offene Android OS Systeme konstruiert, ermöglichen die Infotainer eine umfassende Vernetzung mit dem Smartphone: Auf den BMW-RADICALs kann man fast jede Android App direkt installieren und so Funktionen, die man im Auto nutzen will, selbst zusammenstellen.

Konsequent modern – ZENECs 2-DIN Infotainer Z-N328

Wer im Fahrzeug die Funktionen seines Smartphones umfassend nutzen will, ohne auf den Komfort eines großen Touchscreens zu verzichten, für den ist ZENECs neuer 2-DIN Infotainer Z-N328 (VK 399 Euro) das richtige Gerät. Wie kaum ein anderes System verbindet der Z-N328 eine einfache Fahrzeugintegration und moderne Multimediafunktionen mit optimaler Smartphone-Anbindung: Von DAB+ Digitalradioempfang über Bluetooth-Telefonie bis hin zur cleveren Spotify-Nutzung – der Z-N328 bietet fast alles, was man sich wünschen kann. Über das kapazitive 6,2“/15,7 cm Display lässt sich der Z-N328 sehr präzise und vollkommen intuitiv steuern. Mit dem separat erhältlichen Navigationspaket Z-N328-SDFEU (VK 119 Euro) kann man den Z-N328 kostengünstig zum vollausgestatten Festeinbau-Navi erweitern.

Günstige Profi-Klang DSP-Endstufe – AXTONs A540DSP im Test

Mit den kompakten DSP-Verstärkern A530DSP und A580DSP war die Traditionsmarke AXTON bereits vor Jahren Vorreiter in Sachen Plug & Play-Upgrade für Werksradios. Jetzt geht mit der 4-Kanal Endstufe A540DSP die nächste Generation an den Start – Bluetooth-Musikstreaming als Extra noch mit an Bord. Die Zeitschrift Car & HiFi hat den Newcomer in Heft 01/2019 getestet und ist von der Performance, umfangreichen Ausstattung, der einfachen Bedienung per Smartphone-App und dem attraktiven Preis auf Anhieb begeistert: „Klein, hübsch und mit 230 Euro unschlagbar günstig“, befinden die Tester und verleihen der A540DSP das Prädikat “Praxistipp“.

RADICAL – neue Infotainer auf Android-Basis

Die neue Car Media Marke RADICAL baut ihre Produktpalette weiter aus: Sieben fahrzeugspezifische Infotainer mit Android 7.1 OS, entwickelt für diverse Fahrzeuge von BMW, Mercedes, Mitsubishi, Ford und Hyundai kommen jetzt auf den Markt. Der Einsatz innovativer Technologien sowie die vielseitigen Möglichkeiten der Smartphone-Nutzung kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis – die VKs der neuen Multimediasysteme liegen zwischen 399 und 419 Euro. Die neuen RADICALs sind moderne Infotainer mit kapazitivem Glas-Touchscreen, UKW-Tuner, zwei USB-Anschlüssen, GPS-Empfänger, WiFi und Bluetootheinheit zum Freisprechen und Audiostreaming.