Zum Hauptinhalt springen

„Unfallrisiko Navigationssystem?“ – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Was Autofahrer für eine sichere Fahrt beachten sollten Navigationssysteme sind eine komfortable Unterstützung für Autofahrer. Quelle: ERGO Group Autofahren ohne Navigationssystem ist für viele heute unvorstellbar. Bieten die elektronischen Fahrhilfen doch viel Komfort: Kein mühsames Auf-die-Karte-Schielen, keine unvorhergesehenen Umleitungen oder Verkehrsbehinderungen. Doch das digitale Hilfsmittel kann Fahrer auch ablenken. Ein langer Blick aufs Display oder […]

„Mobil mit Carsharing“ – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Wissenswertes und nützliche Tipps Carsharing bietet flexible Mobilität. Quelle: ERGO Group Carsharing wird immer beliebter: Mehr als 1,7 Millionen Teilnehmer zählte der Bundesverband CarSharing e. V. (bcs) Anfang 2017. Die Möglichkeit, ohne eigenes Auto und über Bus und Bahn hinaus mobil zu sein, ist gerade für Stadtbewohner und junge Menschen attraktiv. Welche Rechte und Pflichten […]

„Autofahren bei Hitze“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Amelie G. aus Trier: Wenn es heiß ist, finde ich Autofahren sehr anstrengend. Wie kann ich mir bei großer Hitze das Fahren leichter machen? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Große Hitze macht Auto fahren in der Tat anstrengend, da Fahrer in heißen Innenräumen schneller müde werden und […]

„Steinschlag in der Windschutzscheibe“ – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Timo F. aus Weißenfels: In ein paar Wochen fahren wir in den Urlaub. Jetzt habe ich einen Steinschlag in meiner Windschutzscheibe entdeckt. Muss ich die Scheibe vorher noch komplett austauschen lassen oder ist auch eine Reparatur möglich? Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von ERGO: Bei einem Steinschlag in der […]

Spanische Fahrer glücklich in Deutschland

5 Busfahrer aus Spanien wurden in Bad Wildungen sehr herzlich empfangen Busfahrer in Deutschland Eine neue Gruppe von spanischen Fahrern ist in Hessen angekommen. Insgesamt 5 Fahrer machten sich auf dem Weg von Málaga nach Bad Wildungen, um in der Hessischen Stadt im Linienbusverkehr zu arbeiten. Schon seit längerer Zeit war der örtliche Busbetrieb auf […]