Zum Hauptinhalt springen

Neue Business-Plattform von NewMotion liefert bessere Einblicke in Ladevorgänge und Ladepunktnutzung von E-Autos

Business Hub ermöglicht Unternehmen, Ladelösungen zu managen, um Gesamtbetriebskosten und Effizienz von Flotten zu optimieren Berlin, 16. Oktober 2019 – NewMotion stellt seinen neuen Business Hub vor, der für Unternehmen entwickelt wurde, die auf E-Mobilität umsteigen oder diese ausbauen möchten. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, alle Aspekte ihrer NewMotion-Ladeinfrastruktur sowie das Laden ihrer Elektroautoflotte zu […]

Elektroautos trotz sinkender Batteriepreise weiterhin über 40 Prozent teurer als Verbrenner

Die Batteriekosten für Elektrofahrzeuge sind in den vergangenen zwei Jahren um 34 Prozent gesunken. Ungeachtet dessen beträgt der durchschnittliche Preisaufschlag für ein Elektrofahrzeug weiterhin mehr als 40 Prozent in Relation zu vergleichbaren Autos mit Verbrennungsmotor, wie Berechnungen der Managementberatung Horváth & Partners im Rahmen des Faktenchecks E-Mobilität zeigen.

FREE NOW Ride fährt nun auch am Rhein

FREE NOW (ehemals mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter, erweitert sein Angebot nun auch in der Rheinmetropole um den neuen Service Ride. Mit der neuen Buchungsoption kann man in Köln ab sofort Mietwagen mit lizenzierten Fahrern über die FREE NOW App bestellen – und das mit dem bestehenden Account in bewährter FREE NOW Servicequalität. Dem Fahrgast wird dabei vorab der Festpreis für die gewünschte Strecke angezeigt. FREE NOW Ride startet in Köln mit mehr als 100 Fahrern, die Flotte wird in den kommenden Wochen weiter ausgebaut. Für alle Fahrgäste, die den neuen Service nutzen, gibt es zum Start eine Festpreis-Aktion in Höhe von fünf Euro für jede Tour im Kölner Innenstadtbereich.

FREE NOW startet Mietwagen-Angebot mit Fahrern in München

FREE NOW (früher: mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter, bringt mit seinem Service Ride nun auch in München ein neues, kostengünstiges Mobilitätsangebot auf die Straße. Nach Hamburg, Berlin und Frankfurt ist München die vierte Stadt, in der die neue Mobilitätsoption verfügbar sein wird. Mit dem heutigen Tag können Fahrgäste in der FREE NOW App über die neue Bestelloption im gesamten Münchner Innenstadtbereich inklusive des Flughafens in München einen Mietwagen mit Fahrer buchen. Hierbei wird dem Fahrgast vorab der Festpreis der Fahrt in der App angezeigt. In der bayerischen Landeshauptstadt ist FREE NOW Ride von Beginn an mit mehreren hundert Fahrern unterwegs, wobei die Flotte in den kommenden Wochen sukzessive erweitert wird. Zum Start gibt es für alle Fahrgäste ein ganz besonderes Angebot: Alle Neukunden der FREE NOW App bekommen für ihre erste Ride Tour einen 20 Euro-Gutschein.

FREE NOW startet neuen Fahrservice Ride in Frankfurt

FREE NOW (früher mytaxi), Europas erfolgreichster Mobilitätsanbieter lässt das neue Angebot Ride nun auch über Frankfurts Straßen rollen. Ab heute haben Fahrgäste die Möglichkeit, über die FREE NOW App einen Mietwagen mit Fahrer zu buchen. Für jede Fahrt mit dem neuen Service wird dem Fahrgast vorab ein Festpreis in der App angezeigt. Die Zahlung läuft wie gewohnt über die FREE NOW App mit dem bestehenden Account. FREE NOW Ride ist im gesamten Frankfurter Stadtbereich inklusive des Frankfurter Flughafens mit zunächst über 100 Fahrzeugen verfügbar. Die Flotte wird in den kommenden Wochen sukzessive erweitert. Zum Start gibt es für alle Fahrgäste ein ganz besonderes Angebot: Im gesamten Frankfurter Stadtgebiet wird jede Tour zu einem Festpreis von 5 Euro angeboten – unabhängig von der Strecke, die man innerhalb Frankfurts zurücklegt.

Skroller, die Rückenlehne für E-Scooter, kommt in die Städte

Weltweiter Launch auf Kickstarter am 9. September 2019 Skroller wird an der E-Scooter-Lenkstange befestigt und um die Taille herum angebracht. Dies ist ein Weckruf für alle, die sich täglich im Stau befinden oder in überfüllten Verkehrsmitteln gepresst sind. Gestresste Pendler leiden unter schädlichen Abgasen, lautem Hupen und endlosen Fahrten. Aber es gibt einen Ausweg: Die […]

NewMotion bringt eichrechtskonforme Ladepunkte auf den Markt

Neue View-Ladepunkte für E-Autos ab sofort vorbestellbar; Lieferung erfolgt ab September Berlin, 7. August 2019 – NewMotion, Europas größter Anbieter von intelligenten Ladelösungen für Elektroautos, wurde in Deutschland vom Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) als eichrechtskonform zertifiziert. Damit ist NewMotion einer der wenigen zertifizierten Ladepunktbetreiber, der eichrechtskonforme Ladepunkte für Elektrofahrzeuge anbietet und eine […]

Sommer – Sonne – Taxi

Mit dem FREE NOW Sommertaxi günstiger durch Hamburg FREE NOW Taxi in Hamburg (Bildquelle: @FreeNow) Hamburg, 31.07.2019 – Hitze in Hamburg – die perfekte Gelegenheit, die freie Zeit am Elbstrand, an der Alster oder im Stadtpark zu verbringen. Um schnell und vor allem günstig zu seinem favorisierten Hot Spot zu kommen, bietet FREE NOW mit […]

VMF stellt sich breiter auf

Der Verband markenunabhängiger Fuhrparkmanagementgesellschaften e.V. (VMF) richtet sich strategisch neu aus. Das Branchennetzwerk VMF agiert künftig als neutraler Richtungsweiser im Mobilitätsmarkt und öffnet seinen Mitgliederkreis für alle herstellerunabhängigen Anbieter von fahrzeugorientierten Mobilitätslösungen. Dazu gehören Leasing, Miete, Bereitstellung und Verwaltung von Fortbewegungsmitteln. So partizipieren künftig auch andere herstellerunabhängige Mobilitätsdienstleister sowie deren Kunden und Partner an den Vorteilen der Mitgliedschaft im Verband.

Tiroler entwickeln 1. E-Scooter-Führerschein Europas

E-Scooter verändern Europas Straßenverkehr radikal, vor allem in den Städten – aber nicht nur dort. Wer wie wo damit fahren darf, weiß kaum jemand. Wissen, wie es geht – das bietet die „micro2go“-App, zum Auftakt mit dem E-Scooter-Führerschein. Beispiel Lernkarte E-Scooter Führerschein Friss oder stirb, scheint aktuell die Devise beim Thema E-Scooter zu sein und […]

Digitalisierung und Auswirkungen der Elektromobilität – das 6. VMF-Branchenforum gibt Einblicke

Zum sechsten Mal lud der Verband markenunabhängiger Fuhrparkmanagementgesellschaften e. V. (VMF) seine Mitglieder und Premiumpartner zum jährlichen Branchenforum ein. Nach einer kurzen Zusammenfassung der Mobilitätsthemen seit dem letzten Treffen im Mai des Vorjahres und einem kurzen Einblick in die Neuigkeiten des Verbandes er-hielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in spannenden Vorträgen Einblicke, welche Auswirkungen die Digitalisierung und die Elektromobilität teilweise haben.

Veranstaltungsankündigung: V8-Power für Fuhrpark- und Mobilitätsmanager

23. Verbandsmeeting in Bad Nauheim / Über Car-Policies für Elektrofahrzeuge, Kostensenkung bei Versicherungsprämien, Insiderwissen zur Leasingkalkulation und mehr / Mannheim, im Juli 2019. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) lädt für den 8. und 9. Oktober zu seinem 23. Verbandsmeeting in den hessische Jugendstil-Stadt Bad Nauheim ein. „Wir werden zu acht wichtigen Themen spannende Best-Practice Workshops haben. […]

Studie: AMO Fuhrpark-Barometer stimmt optimistisch für den Energiewandel in Firmenflotten

Relaunch: Die Mobilität in Unternehmen entwickelt sich rasant weiter und ist nicht länger auf den herkömmlichen Dienstwagen begrenzt – deshalb heißt das renommierte Corporate Vehicle Observatory (CVO) ab sofort Arval Mobility Observatory (AMO). Sinneswandel: Deutsche Unternehmen erschließen großflächig neue Antriebe, lassen die Auswirkungen des WLTP-Tests stärker in ihre Car Policy einfließen und ergreifen zunehmend Maßnahmen […]