Zum Hauptinhalt springen

BaFin, Datenschutz, Verträge: Das sollten FinTech-Gründer beachten

Düsseldorf, 08.02.2019. Mit FinTechs sind Unternehmen gemeint, die mithilfe neuer Technologien Finanzdienstleistungen erbringen. Doch die Gründung hat ihre Tücken, denn FinTechs können je nach Geschäftsmodell denselben gesetzlichen Vorgaben wie etablierte Finanzhäuser unterliegen. Die Mutschke Rechtsanwaltsgesellschaft mbH weiß, worauf sie achten müssen.

FACTO-Insolvenz: Was können die Kunden jetzt tun?

Düsseldorf, 21.11.2018. Die Rückabwicklung von Lebensversicherungen gegen eine Beteiligung an dem ausgezahlten Geld – das ist eines der Geschäftsmodelle der FACTO Financial Services AG. Nun hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet. Bei den Kunden macht sich Verunsicherung breit. „Seit der Insolvenz von FACTO erhalten wir vermehrt Anrufe von deren Kunden. Sie machen sich Sorgen, weil sie nicht wissen, wie es jetzt weitergeht“, erklärt Nicole Mutschke, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Rechtsberatung 2.0

Neuer Onlineauftritt und erweitertes Leistungsangebot der Schmelz Rechtsanwälte OG (Bildquelle: @ Michael Vorstandlechner) Die Schmelz Rechtsanwälte OG verfestigt mit einem erweitertem Leistungsangebot den Ruf als progressive Anwaltskanzlei, die Recht mit Technik und besonderem Kundenservice verbindet. Seit April 2015 hat sich die Rechtsanwaltskanzlei Schmelz, die aus einer gemeinsamen Gesellschaft mit dem alteingesessenen Klosterneuburger Anwalt Dr. Romuald […]

P&R: Jetzt rechtliche Maßnahmen einleiten!

Dr. Steinhübel Rechtsanwälte 14.03.2018 – P&R stoppt seinen Container-Vertrieb. Anleger, die um ihr Geld bangen, sollten ihre rechtlichen Möglichkeiten von der Kanzlei Dr. Steinhübel Rechtsanwälte überprüfen lassen. Was ist los bei P&R? Container-Investments sind seit vielen Jahren sehr beliebt. Der Marktführer P&R ist schon seit 1975 am Markt. Zahlreiche Kapitalanleger gingen bislang davon aus, ein […]

Ansprüche nach einem Verkehrsunfall – Schadensregulierung

Ein Verkehrsunfall ist schon ärgerlich genug. Lästig ist der Aufwand der Schadensregulierung. Welche Ansprüche hat man als Geschädigter? Wurde schon an Schmerzensgeld gedacht? Und wie macht man alle Ansprüche bei der gegnerischen Versicherung korrekt geltend? Nutzen Sie den neuen Service der Kanzlei Kotz. Alles aus einer Hand! Von der umffassenden Information, was einem nach dem Unfal zusteht, bis hin zur kompletten Regulierung und Durchsetzung aller Ansprüche.

Widerruf von Autokrediten: So geben Sie Ihren „Schummel-Diesel“ einfach zurück!

Dr. Steinhübel Rechtsanwälte 18.07.2017- Verbraucher können in vielen Fällen ihre finanzierten Fahrzeuge zurückgeben. So lässt sich auch ein vom Abgasskandal betroffener „Schummel-Diesel“ loswerden. Widerrufsmöglichkeit Bei einem Autokredit hat die kreditgebende Bank den Verbraucher als Kreditnehmer unmissverständlich und deutlich auf sein Widerrufsrecht hinzuweisen. Das Gesetz sieht bestimmte formelle und inhaltliche Anforderungen an eine solche Widerrufsbelehrung vor. […]

Privatkonkurs neu erleichtert die Entschuldung

Privatkonkurs neu im Nationalrat beschlossen Am 21.6.2017 wurden im Nationalrat Änderungen des Privatkonkurses beschlossen, die eine Entschuldung vieler in Zahlungsschwierigkeiten geratener Schuldner wesentlich erleichtern werden. Die neue Rechtslage ist auf alle Privatkonkurse anwendbar, die ab dem 1.11.2017 beantragt werden. Wesentliche Änderungen Die zentralen Änderungen stellen sich wie folgt dar: 1. Nach aktueller Rechtslage ist das […]

Schmelz Rechtsanwälte wachsen

Die in Wien und Niederösterreich tätige Sozietät Schmelz Rechtsanwälte vergrößert sich: Im April 2017 nahm die Kanzlei neue Büroräumlichkeiten in der österreichischen Bundeshauptstadt auf, um ihren Wiener Klienten noch mehr Service bieten zu können. Die loftartigen Räumlichkeiten in bester Wiener Lage, etwa drei Gehminuten vom Schottentor entfernt und gleich neben dem Votivkino gelegen, spiegeln die […]