RENAULT TWIZY CARGO MIT LADERAUM UND HECKTÜR

Twizy Cargo

Twizy Cargo

Renault erweitert sein Elektrofahrzeug-Angebot mit dem neuen Twizy Cargo um eine sehr praktische Microtransporter-Variante – ideal für urbane Lieferdienste oder Berufspendler mit erhöhtem Transport­bedarf, aber auch für den privaten Nutzer. Das nach VDA-Norm 156 Liter fassende Ladeabteil ist anstelle des Rücksitzes montiert und durch eine abschließ­bare Hecktür gut zugänglich. Der rein elektrisch betriebene Twizy Cargo ist ab 7.980 Euro (4 kW/5 PS, 45 km/h Höchst­geschwindigkeit) sowie ab 8.680 Euro (13 kW/18 PS, 80 km/h Spitze) erhältlich.

Der Twizy Cargo verbindet unschlagbare Wendigkeit im Stadt­verkehr mit hohem Nutzwert. Sein quaderförmiges Ladeabteil ist mit 55 x 50 Zentimeter Grundfläche und 95 Zentimeter Höhe praxis­gerecht zugeschnitten und sehr gut nutzbar: Beispielsweise lassen sich zwei Getränkekästen problemlos übereinander stapeln.

Die Modifikationen haben keinen Einfluss auf die Reichweite. Diese beträgt im innerstädtischen Fahrzyklus ECE-15 mit voll aufge­ladener Batterie unverändert 100 Kilometer. Der Twizy Cargo 45 mit gedrosselter Leistung bietet bis zu 120 Kilometer ECE-15-Reichweite.

Gewerbliche Kunden als neue Zielgruppe

Der Twizy Cargo ist eine Gemeinschaftsentwicklung des konzern­eigenen Umbauspezialisten Renault Tech und Renault Sport Technologies. Renault wendet sich mit dieser Variante in erster Linie an Liefer-, Kurier-, Pflege- und Reparaturdienste, die haupt­sächlich in Innenstädten und im Kurzstreckenbetrieb unterwegs sind. Rund 60 Prozent der Käufer von Europas erfolgreichstem Elektrofahrzeug sind schon jetzt gewerbliche Kunden. Zum Erfolg des City-Flitzers tragen neben dem umweltfreundlichen und geräusch­armen Antrieb auch die niedrigen Betriebskosten bei.

Der Twizy Cargo ist aber auch für private Käufer interessant. Dank der zusätzlichen Transportkapazität lassen sich auch größere Shopping-Touren in der City mühelos bewältigen.

Renault Twizy Marktführer bei Elektromodellen

Der Renault Twizy zählt seit seiner Markteinführung zu den erfolgreichsten Elektrofahrzeugen in Deutschland: Mit über 2.700 Zulassungen hat sich der wendige Zweisitzer als Kultmobil für Stadtbewohner aller Altersgruppen etabliert und spielt dabei seine Vorzüge Emissionsfreiheit, niedrige Betriebskosten und geringen Parkplatzbedarf voll aus.

Quelle: Renault

 

Verantwortlich für diesen Beitrag:

HEPPNERmedia.de
Wolfgang A. Bocksch
Rigaer Str. 39
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 – 40 04 84 41
Fax: 030 – 40 04  84 42
web: http://www.bonavita.info
email: redaktion@heppnermedia.de

Pressekontakt:

HEPPNERmedia.de
Wolfgang A. Bocksch
Rigaer Str. 39
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 – 40 04 94 41
Fax: 030 – 40 04 84 42
web: http://www.heppnermedia.de
email:
redaktion@heppnermedia.de

The post TWIZY CARGO appeared first on Auto und Mobil.